Die Definition der Liebe

Die Liebe ist ein wunderschönes Phänomen. Normalerweise. Liebe kann aber auch schmerzen und Ązerstören“. Man kann jemanden lieben oder etwas lieben. Die Liebe hat für viele Menschen auch
viele verschiedene Definitionen. Was für Erklärungen oder
Beschreibungen es für die Liebe gibt, möchte ich nun vorstellen:

Liebe? Was ist das?

Vielleicht halten einige diese Frage für
unsinnig und meinen, Liebe müsse man
erleben, darüber ließe sich nicht
sprechen. Daran ist etwas Wahres -
aber auch etwas Falsches. Wir lernen
jeden Unsinn in der Schule, aber über
die
Liebe so gut wie nichts.

Es gibt unglaublich viele Studien zum Thema Angst, zur Sexualität, doch
die
Liebe selbst ist meist der Trivialliteratur und den Dichter/n/innen
überlassen. Aber es ist doch sinnvoll, sich über den Begriff der Liebe
und was sie in der Praxis bedeutet, Klarheit zu verschaffen, auch
darüber, daß
Liebe etwas mit einer geistigen Einstellung zu tun hat.

Begriffsspektrum der Liebe:

In unserer menschlichen Sprache wird oft das Wort Liebe oder lieben in vielerlei Hinsicht verwendet. Da ist z.B. die Rede von:

  • Liebe eines anderen Menschen
  • Liebe zum Geld
  • Liebe zu Gott
  • Liebe der Menschen
  • Liebe zur Mathematik
  • Liebe zur Kunst
  • Liebe zu einem Haustier
  • Liebe zu Gegenständen
  • Liebe zu Betätigungen
  • Liebe zur Beschäftigung

Sprachlichen Ausdrucksweisen

Dann gibt es noch die vielen sprachlichen Ausdrucksweisen die zum Kreis um das Wörtchen lieben zählen.

mögen, begehren, anbeten, bewundern, wollen, vergöttern, anhimmeln, schwärmen für, hängen an, schätzen, reizvoll finden, wohlgesonnen sein, Nähe suchen, mit jemanden, schlafen, bummsen, bügeln, bürsten, vögeln, zusammen sein, wollen, verliebt sein, vergafft sein, verknallt sein, vernarrt sein, bezaubert sein, hörig sein, abhängig sein, Feuer gefangen haben, verfallen sein, geil sein (werden), zärtlich sein, scharf sein, gern haben, angenehm finden, haben wollen, gehören wollen, zusammen leben wollen, alles tun wollen für, immer bei jemandem sein, mit jemandem glücklich sein, jemanden glücklich machen, verrückt sein nach, Gefallen finden an, betört sein von, fasziniert sein von, anziehend finden, sympathisch finden, geschätzt sein, verehren, eingenommen sein von, für wertvoll halten, interessant finden, küssen wollen, streicheln wollen, um jemandes Wohl besorgt sein, jemanden wichtig nehmen, jemanden achten, jemandem Gutes tun, ohne jemanden nicht leben können, wichtig sein, jemanden verwöhnen, jemandes ein und alles sein

Teil 2: Die Definition der Liebe MEHR >>

  Liebe definiert
Die Definition der Liebe
  Partnerschaft
  Die Perfekte
Partnerschaft

MEHR >>
  Liebesgötter
  Liebesgötter
verschiedener Religionen

MEHR >>
  Liebessymbole
  Liebessymbole in Religionen und Ländern
MEHR >>
  Daten
  Tipps für das erstes Date
MEHR >>
  Fernbeziehungen
  Tipps für Fernbeziehungen
MEHR >>
  Anmachsprüche
  Die besten Anmachsprüche
MEHR >>
 
Impressum / Kontakt Sitemap