Seitensprung Hamburg

Seitensprung Hamburg 2014
Foto: Torsten Bolten

Schon immer stellte die Hansestadt Hamburg einen großen Anziehungspunkt für Menschen aus aller Welt dar. Viele einfahrende Schiffe brachten zahlreiche Matrosen in die Stadt, große Ladungen wurden „gelöscht“ und weiter transportiert und Hamburg entwickelte sich mit der Zeit zu einem wichtigen Drehkreuz. Heute stellt die Stadt, mit über 70 Millionen Tagesgästen und über 8 Millionen Nächtigungen eines der wichtigsten Tourismusziele in Nordeuropa dar.

In Hamburg wurde nicht nur viel gearbeitet und gehandelt, wodurch die Hafen- und Industrieanlagen rasant anwuchsen, parallel dazu stieg der Bedarf an Möglichkeiten bei denen sich die Matrosen, Arbeiten und Besucher amüsieren und entspannen konnten. Die Mischung aus Hafen, Handel und vielen Menschen schuf mit der Zeit eine spannende und interessante Metropole - die Stadt wurde zu einem wichtigen Treffpunkt in der Welt.

Hamburg bietet viele kulturelle Höhepunkte und Unterhaltungsmöglichkeiten aber gerade diese Vielfalt macht es manchmal etwas schwierig zu entscheiden wo man denn am besten einen Partner für einen heißen Flirt oder Affäre finden könnte. Um Ihnen diese Fragestellung ein wenig zu erleichtern, möchten wir Ihnen folgende viel versprechende Areale vorstellen.

Für junge Leute – das Schanzenviertel

Über die Stadtteile „Sternschanze“ und „Eimsbüttel“ erstreckt sich über 400 m² dieses bekannte Szeneviertel. Obwohl es auch hier zu Umwälzungen kommt, ist dieser Bereich immer noch stark alternativ geprägt und stellt ein beliebtes Wohngebiet für viele junge Erwachsene mit reichhaltiger Kultur und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten dar. An der „Piazza“, so nennt man dort eine beliebte Gastronomiemeile, laden zahlreiche Cafes und Restaurants zum verweilen ein und gerade hier spürt man ein ganz spezielles Lebensgefühl. Gerade bei schönem Wetter oder in den Abendstunden kann der interessierte Besucher eine bunte Mischung aus Anwohnern und Fremden vorfinden. Daraus erschließen sich selbstverständlich viele Möglichkeiten um mit dem anderen Geschlecht ins Gespräch zu kommen und daraus resultierende Flirtchancen findet man praktisch an jeder Ecke. Wählen Sie einfach eines des zahlreichen Lokale aus, bestellen Sie sich ihr Lieblinksgetränk und, mit Gefühl und viel Charme, starten Sie Ihre „Annäherungsoffensive“.  Die Wahrscheinlichkeit hier einen Seitensprungpartner zu finden, ist, wenn Sie sich nicht wie ein „roher Klotz“ anstellen, sehr hoch.

Die „sündige Meile“ Reeperbahn

In St. Pauli, zwischen Nobistor und Millerntor, erstreckt sich auf eine Länge von 900 Metern die weltbekannte Reeperbahn und auch heute noch ist sie ganz klar Hamburgs Vergnügungsmeile Nummer eins. Egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit – hier ist immer etwas los und alle Party- und Flirtwilligen kommen voll auf ihre Kosten. Neben schlüpfrigen Frauen und gewissen „Etablissements“ finden Sie hier Unmengen an Bars, Cafes und Discotheken und praktisch für jeden Geschmack ist hier das Passende zu finden. Durch das bunte Durcheinander geht es hier oftmals „drunter und drüber“, die Stimmung ist immer besonders ausgelassen und alle Hemmungen fallen schnell. Frauen und Männer, die auf der Suche nach einem Seitensprung-Abenteuer sind, finden daher hier die besten Möglichkeiten. Wer aber keine Lust aufs Herumgelaufe hat und nicht durch unzählige Etablissements schweifen will sondern sich lieber im Hotel besuchen lassen möchte, hat natürlich auch die Möglichkeit eine Hamburger Escort Agentur in Anspruch zu nehmen. Dort kann direkt und unkompliziert eine sexy Dame gebucht werden und  einem netten Stelldichein steht nichts mehr im Weg.

Wer es ruhiger mag – ab zum Cliff

Direkt am Wasser der Außenalster gelegen und immer gut besucht, ist das Cliff der Anlaufpunkt für die Hamburger Chickeria oder für solche die gerne dazu gehören möchten. Nicht selten trifft man (Möchtegern?)Models mit schwarzen Sonnenbrillen und aufreizend gekleidet, die, auf der großen und schönen Terrasse, in der Sonne liegen. Hier wird, bei Speis und Trank, entspannt gechillt und den weißen Booten auf ihrer Fahrt über die Alster zugeschaut. Wer möchte, kann sich, nach einigen Gläsern Wein, auf den Steg zurückziehen und seiner, hoffentlich schon gefunden, Seitensprung-Affäre mehr Aufmerksamkeit schenken.

Falls dann aber die Gefahr besteht wegen „Erregung öffentlichen Ärgernisses“ belangt zu werden, nimmt man seinen Seitensprungpartner lieber an die Hand, geht ein Stückchen um die Alster herum, checkt im kleinen aber feinen „Aussen Alster Hotel“ ein und beendet den Tag mit einigen phantasievollen Spielen im weichen Bett.

Ein Abenteuer online verabreden, geht auch …

Wer aber keine Lust hat sich die „Füße wund zu laufen“ und wer auch wenig im Smalltalk geübt ist der kann seine Chancen auf eine lustvolle Affaire massiv erhöhen wenn er/sie einfach das Internet nutzt. Da gibt es einige professionelle Seitensprung-Portale auf denen Frauen und Männer zu finden sind die ausschließlich das „Eine“ suchen. Erfolg ist praktisch garantiert.

Seitensprung Agentur Hamburg - der Treffpunkt für jung und alt

Online-Agentur Lovepoint
(Testsieger)
Online-Agentur Secret
(Platz 2)
Seitensprung-Annoncen aus Hamburg
Friesenjung
(38)
aus PLZ: 20095
Mann sucht Frau
Hey - ich bin sehr sympathisch und nett aber trotzdem auch ne ziemlich coole Sau. Ich suche eine scharfe Lady die Lust auf verdorbene Spiele im Bett (oder wo auch immer) hat. Gefalle ich Dir - dann sag Bescheid und schreib mir.
Mago-Lady
(32)
aus PLZ: 21109
Frau sucht Mann
Wo finde ich Dich nur: Ich bin schlank, sportlich und gutaussehend - zusätzlich charmant und aufgeschlossen. Ich suche einen Mann für ein scharfes Abenteuer. Bin leicht devot! Sprich mich an!
MrRichy2
(37)
aus PLZ: 21039
Mann sucht Frau
Ich möchte gerne reife Frauen ab 40 kennen lernen (für alles was Spaß macht).
Helmut
(31)
aus PLZ: 21109
Mann sucht Frau
Ich suche eine Frau aus Hamburg, die wie ich, ein exotisches Abenteuer erleben will. Bitte melde Dich.

Seitensprung Hamburg - wo führe ich ihn diskret durch?

Sobald Sie für Ihre Seitensprung-Affäre in Hamburg einen Partner gefunden haben, sollten Sie nicht den Fehler begehen und Ihn oder Sie mit zu sich nach Hause nehmen. Selbst wenn Ihr Ehepartner (geschäftlich) verreist ist und Sie glauben zu Hause nicht überrascht zu werden, sollten Sie Ihr Treffen doch lieber in eine Außenlocation (Pension, Hotel etc.) verlegen. Viele Partnerschaften sind daran zerbrochen weil der vermeintlich Verreiste auf einmal auf der Türschwelle stand während man selbst gerade im Bett lustvollen Spielchen mit einer/einem Fremden nachging.

Tipp: Verabrede Dich noch heute zu einem Seitensprung Braunschweig mit der Frau oder dem Mann Deiner Wahl!

TIP:
Wenn Sie ganz sicher gehen wollen dann treffen Sie sich mit Ihrer Affaire außerhalb der Stadt!

Auf folgenden Webseiten können Sie sich über andere Möglichkeiten der "erotischen Kontaktaufnahme" informieren.

Seitensprung Hamburg finden - weitere Datensätze und Hilfen

Auf unseren internen Dokumenten finden Sie weitere Hilfestellungen und Anregungen für Ihre Affäre.

Agenturen

Um für Ihre geplante Affäre einen passenden Partner zu finden, empfehlen wir die Nutzung einer

Stadtteile

Die meisten Fremdgeher kommen statistisch aus folgenden Stadtteilen:
Wandsbek
Hamburg-Mitte
Hamburg-Nord
Altona
Eimsbüttel

Seitensprung Fibel

Achten Sie bei Ihrem Seitensprung nicht nur auf die heimliche Durchführung sondern auch darauf, dass Sie sich anschließend nicht durch auffällige Verhaltensweisen verraten!
Lesen Sie dazu unsere 8-teilige Seitensprung-Fibel!

Chancen erhöhen

Hier geben wir Ihnen Anregungen wie Sie Ihre Anziehungskraft auf das andere Geschlecht und somit auch die Chancen auf ein Abenteuer erhöhen können!

VIPs & Affairen

Nicht nur der "kleine Mann" geht fremd - sondern auch Staatsmänner oder Prominente frönten schon oft dem Sprung in fremde Betten!

Adressen

Es kommt gar nicht selten vor, dass aus einer einmaligen Affäre ein längeres Abenteuer wird - sollte dies bei Ihnen der Fall sein, kann es passieren, dass Sie irgendwann mit Ihrem Bett-Partner ungeschützten Verkehr haben wollen! In diesem Fall beachten Sie bitte unbedingt Folgendes!

Bücher

Im Laufe der Zeit sind eine Reihe an Bücher erschienen die sich mit dem Thema Affären beschäftigen! Von diesen stellen wir Ihnen einige vor!

Ich hatte vor paar Wochen

Ich hatte vor paar Wochen eine Affäre auf dem Klo vom "Funky Pussy Club" in Altona. Na ja - war ein One-Night-Stand - hehe.

Als Du was von Blankenese

Als Du was von Blankenese schriebst, fiel mir ein, dass ich damals (zu meiner Schulzeit) eine Affäre mit der Mutter meines Kumpels hatte. Und die wohnten da. Ich war 17 Jahre alt und sie machte mit mir, über ein Jahr lang, ziemlich schmutzige Dinge. Ujuijui .... war das geil! :-)

Vor zwei Jahren saßen wir im

Vor zwei Jahren saßen wir im Sommer mit Freunden im Fischclub Blankenese, aßen, tranken und unterhielten uns und auf einmal sah ich siiieeee .... sie war klein, schlank und wunderhübsch, genau mein Typ - ich lächelte sie an, sie lächelte zurück und, schwupsdiewups, war ich auch schon bei ihr. Wir verstanden uns auf Anhieb und gingen, nach einer Weile, hinaus und schlenderten über den Strandweg durch den Abend. Später fanden wir uns dann im Strandhotel wieder und verbrachten eine heftige Nacht miteinander. So begann meine erste Affäre und sie dauert bis heute an. Was für eine wahnsinns Frau!!!!